Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin beruht auf der klassisch medizinischen Grundlage. Zusätzlich studierte ich 2008 – 12 Ayurveda Medizin in einem Kooperationsstudium der Universität Middlesex und direkt in Indien. Abschluss mit einer Masterarbeit über das Potential von Curcuma longa in der Ayurveda-Medizin zum Master of Science.

Schwerpunkte meiner Praxis sind ernährungsbedingte Krankheiten, Allergien, Unverträglichkeiten, Erkrankungen des Bewegungsapparates und die Frauenheilkunde. Individuell wie der Mensch ist die Lösung der Disharmonie im Körper.

Die Diagnose und Therapie richtet sich nach dem individuellen Menschen und seinen Beschwerden.
Mit Homöopathie, Phytotherapie, Neuraltherapie nach Huneke, Ayurveda, Reflexzonenbehandlungen, Eigenblut– und Eigenurinbehandlungen, Dorn– Breuss Therapie, Heilsteinen oder Kinesiologie nähern wir uns gemeinsam der Ursache und der Therapie einer Erkrankung.

Der Grundsatz zur Behebung eines Leidens ist:
– Gib niemals auf, denn die Kraft Dich zu heilen ist in Dir selbst –

 

 

Sabine Deutscher,
Heilpraktikerin / Master of Science in Ayurveda Medizin

Termine nach Vereinbarung
Abrechnung auf der Grundlage der Gebührenordnung für Heilpraktiker